èesky        nìmecky       

















Plánice - Lovèice - Schloss


Grunddaten


Am Anfang des 18. Jahrhundert hat in der Siedlung Lovèice der Besitzer des Herrengutes Boøitov aus Martinice ein Barockschloss erbaut. Geplant wurde es angeblich vom Bekannten Erbauer Kilián Ignác Dientzenhofer, der im Jahre 1720 eine Wahlfahrtskirche in Nicov gebaut hat. Das Schoss wird das erstenmal im Jahre 1789 erwähnt.

kraj: Plzeòský kraj
okres: Klatovy
obec: Plánice
poloha: 49°24'38.5 N, 13°30'38.7 E   0 m n.m.
adresa: Plánice - Lovèice, 340 34  Plánice
Schloss in Lovèice
Schloss in Lovèice



zpìt

Detail

Schloss in Lovèice<br>
Schloss in Lovèice

1866 verschanzte sich hier der Kommandant der österreichischen Truppen L. Benedeck nach einer Schlacht bei Königgrätz. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts hielten sich in den Sommermonaten der Schriftsteller Karel Klostermann und der Dichter A. Hejduk im Schloss auf.

Das Schloss bildet ein längliches, einstöckiges Gebäude mit gewölbten Dach. An der vorderen Stirnseite befindet sich ein barockes Eingangstor, sowie dekorativ gerahmte Fenster. In den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde das Schloss restauriert und diente als öffentliches Gebäude, in dem beispielsweise die Post und ein Kindergarten untergebracht waren. Heute ist es in Privatbesitz. 

1990 war das Schloss registrierter Aufenthaltsort von 51 Personen, 2004 von 47.

Die erste Erwähnung Lovèice stammt aus dem Jahre 1558, als in den Aufzeichnungen der Grünberger Herrschaft von einem Dorf namens Lowcžice die Rede ist.

Quelle: Martin Køíž

zpìt








 
 Dienstag, 23. Oktober 2018
 Temperatur: 22.9 °C

  Wetterstation 
Datum: 2.6.2018
Abmessungszeit: 1
Temperatur: 22.9°C
Feuchtigkeit: 49.5 %
Windstärke: 9.7 km/h
Windrichtung:  Westlich


 Verkehr 
  1/22 (kø. 22/187) èásteèná uzavírka
  1/27 (kø. 27/190) èásteèná uzavírka
  1/27 (kø. 27/279) èásteèná uzavírka
  2/169 (Rejštejn (kø. 169/1699)) èásteèná uzavírka
  2/185 (Klatovy (kø. 185/18515)) silnice uzavøena
  2/185 (Luèice u Chudenic (kø. 185/18510)) silnice uzavøena