èesky        nìmecky       

















Zavlekov - Festung


Grunddaten


Oberhalb des Ortes Zavlekov befinden sich Ruinen der gotische Festung, die in der ersten Hälfte des 14. Jahrhundert erbaut worden ist, wahrscheinlich von Dluhomil aus Velhartice, die später sein Sohn Bušek weiter erhalten hat.

kraj: Plzeòský kraj
okres: Klatovy
obec: Zavlekov
poloha: 49°20'16.0 N, 13°29'15.5 E   0 m n.m.
adresa: Zavlekov, 342 41  Kolinec



zpìt

Detail

Über der Gemeinde Zavlekov befinden sich die Ruinen einer gotischen Feste, die zur Hälfte des 14. Jahrhunderts errichtet wurde. Um das Jahr 1480 erstand Pùta Švihovský von Ryzmberk die Zavlekover Güter. Dessen Sohn verließ das Gut jedoch, weshalb es für längere Zeit leer stand. Von der ursprünglichen Feste ist bis heute noch der trapezförmige Grundriss zu erkennen, zusammen mit einer Kriegsbastillion, die den Nordeingang sicherte.

Ebenfalls erhalten sind gewölbelose Keller und ein gotisches Tor. Ebenfalls noch deutlich erkennbar ist der Graben, der nur von einem schmalen, felsigen Weg unterbrochen wird, über den man die Feste erreichen kann. Im Jahr 1856 bauten die Taaffes die Feste im romantischen Stil um, nachdem sie sie zu ihrem Herrschaftsbesitz hinzugefügt haben.
zpìt








 
 Sonntag, 24. Juni 2018
 Temperatur: 22.9 °C

  Wetterstation 
Datum: 2.6.2018
Abmessungszeit: 1
Temperatur: 22.9°C
Feuchtigkeit: 49.5 %
Windstärke: 9.7 km/h
Windrichtung:  Westlich


 Verkehr 
  1/22 (kø. 22/187) èásteèná uzavírka
  1/27 (kø. 27/190) èásteèná uzavírka
  1/27 (kø. 27/279) èásteèná uzavírka
  2/169 (Rejštejn (kø. 169/1699)) èásteèná uzavírka
  2/185 (Klatovy (kø. 185/18515)) silnice uzavøena
  2/185 (Luèice u Chudenic (kø. 185/18510)) silnice uzavøena